Ristaurante da Bruno Mainz

Pizza spielt eine gewisse Rolle in meinem Leben. Also halte ich immer die Augen auf, wo es die besten in Mainz gibt. Pizza Pepe ist leider schon lange raus – aber nun noch ein weiterer Rückschlag für alle Mainzer Pizzaconnaisseure:
Der stadtbekannte, „beste“ Italiener Da Bruno am Neubrunnenplatz, hat auch ein hohes Level an Whackness erreicht. Trotzdem, quasi zum Abschied, was zum schauen:

Die Kellner tragen nichtmehr ihre funky weißen Smokings, die Pizzen sind auf zwei Drittel geschrumpft und der Käse auf Pizza „Parmesan mit Rucola“ war eine Beleidigung für ein jeden sein Gaumen.
Doch wer meckert, muss auch Lösungen anbieten: und die lautet Pizza Kiara! Welschnonnengasse 1, 55116 Mainz – die Pizza ist groß, der Teig deluxe und viel Käse drauf, und günstig. Gibts sonst noch Geheimtipps? Bitte Her damit!

zeeb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.